colorFabb Copperfill

Kupfer-Filament für haptische 3D Modelle

€ 79,99

(€ 5,33 / 100 g, inkl. 20% MwSt. - zzgl. Versand)

1,75 mm / 1500 g

Zustellung bis Montag, 18. Juli, wenn Sie bis Freitag um 13:30 Uhr bestellen.

Auf Lager ab 15. Juli

Warum dauert es länger?

Warum dauert es länger? Dieser Artikel ist aktuell nicht in unserem Lager, trifft jedoch bald ein. Sie können direkt bestellen – der Artikel wird nach Lagereingang sofort an Sie versandt. Schließen

Mengenrabatt verfügbar!

  • ab 2 nur € 75,90 / Stk -5%

Kostenloser Versand nach Österreich.
Infos zum Versand und Rückversand

Eigenschaften und Vorteile

  • Perfektes Finish
  • Schwerer als normales PLA
  • Feines Metall-Pulver
  • Für erfahrene Anwender

Art.-Nr.: CF-8719033555181, Inhalt: 1.500 g, EAN: 8719033555181

Produktinformationen & technische Daten:

Art.-Nr.: CF-8719033555181
Hersteller-Nr.: 8719033555181
Marken (Hersteller): colorFabb
Inhalt: 1.500 g
Durchmesser: 1,75 mm, 2,85 mm
Produktarten: Metall Filament
Farbe: Kupfer
Nettogewicht: 750 g, 1500 g
Empf. Drucktemperatur: 195 - 220 °C
Durchmesser - Toleranz: ± 0,05 mm

Beschreibung

3D-Druck mit Metall auf Ihrem eigenen 3D Drucker!

Dieses erstaunlich einzigartige Filament ermöglicht es Ihnen mit Kupfer zu Hause zu drucken.
Unmittelbar nach dem Ablösen haben die Teile eine matte Oberfläche.
Mit ein wenig Schleifen und Polieren werden die Teile zu glänzen und schimmern beginnen. So eine Oberfläche haben Sie bei noch keinem 3D Druck Filament gesehen.

Das Gewicht des Materials ist etwas Besonderes. Es ist etwa 3-mal schwerer als das normale PLA Filament.
Die Tests zeigten zuverlässige Ergebnisse mit allen Metall Hot-Ends.

Hot-Ends mit Teflon Isolator können möglicherweise aufgrund der Haftung zu Verstopfungen neigen.

Weitere Informationen

TIPP! Je nach Set-up, 3D-Drucker und Slicer-Software, kann es vorkommen, dass colorFabb Metall Filamente mehr Fluss im Vergleich zu normalen PLA benötigen.

TIPP! Wenn Sie die ausgedruckten Teile polieren und schliefen werden die Kupfer-Teilchen im Filament zu glänzen beginnen.
Starten Sie mit einer Körnung von 120-180 um sicherzustellen das die gedruckten Linien (Layers) verschwinden. Mit der Körnung immer feiner werden und am Schluss nur mehr ein sauberes weißes Tuch mit Politur verwenden.

Nur für erfahrene Anwender.

Hier geht's zum Ratgeber!

Fragen & Antworten zu colorFabb Copperfill

Erhalten Sie spezifische Antworten von Kund:innen, die dieses Produkt erworben haben.

  • Wie groß ist die Wärmeleitfähigkeit, kann man damit einen Kühlkörper realisieren?

    Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

  • Ist das Filament elektrisch leitfähig, so dass man es für Prototypen von Platinen nutzen könnte?

    1 Antwort, letzte Antwort vom 06. Oktober 2017

Erfahrungsberichte unserer Kund:innen

2 Erfahrungsberichte in Deutsch für colorFabb Copperfill

4,0 von 5 Sternen
5 Sterne
3 (60%)
4 Sterne
1 (20%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (20%)

5 Bewertungen
2 Erfahrungsberichte auf Deutsch

Schon Gewusst?

Die ersten industriellen 3D Drucker gab es bereits in den 80er Jahren als die ersten CAD Programme auf den Markt kamen.

Ähnliche Produkte