Magigoo  3D Klebestift für Metall

Haftmittel für Metallfilament von BASF

Neu!

  • Für BASF Ultrafuse 316L
  • Einfache Anwendung
  • Sichere Haftung
  • € 47,99 (€ 95,98 / 100 ml)

inkl. 20% MwSt. zzgl. Versand

Versand in 1-2 Wochen

Auf meine Wunschliste

Art.-Nr.: T3D-MAG-METAL, Inhalt: 50 ml

EAN: 5350583999808

  • Für BASF Ultrafuse 316L
  • Einfache Anwendung
  • Sichere Haftung

Produktinformationen & technische Daten:

Art.-Nr.: T3D-MAG-METAL
Hersteller-Nr.: MAG-METAL
Marken (Hersteller): Magigoo
Inhalt: 50 ml
Produktarten: Zubehör

Beschreibung

WHAT

Magigoo Metal ist als professioneller First-Layer-Klebstoff mit BASF Ultrafuse® 316L konzipiert. Magigoo Metal ist ungefährlich, nicht brennbar und für den Einsatz in Nachbearbeitungsstufen der BASF Ultrafuse® 316L zugelassen. Magigoo Metal ermöglicht auch das einfache Entfernen der Teile von der Bauplatte.

WHY

BASF Ultrafuse 316L ermöglicht die Herstellung massiver Teile aus rostfreiem Stahl der Güteklasse 316L mithilfe von Desktop-FDM-3D-Druckern und einem Sinterprozess. Ultrafuse® 316L Filament besteht aus hochveredelten Metallpartikeln, die in thermoplastische Bindemittel eingebettet sind. Somit ist der Metall-Polymer-Verbund als Filament mit keinem der mit der Handhabung von feinen Metallpulvern verbundenen Arbeits- und Sicherheitsrisiken verbunden. Dies ermöglicht ein kostengünstiges, unkompliziertes und sicheres 3D-Drucken von Edelstahlteilen. Gedruckte Teile mit BASF Ultrafuse® 316L sind aufgrund der thermoplastischen Natur der Filamentbindematerialien und der unterschiedlichen thermischen Abkühlung beim FDM-Druck verzugsanfällig. Aufgrund der Empfindlichkeit des Materials muss beim Entfernen von Teilen, die mit BASF Ultrafuse® 316L gedruckt sind, vorsichtig vorgegangen werden, um Verformungen des Teils zu vermeiden. Magigoo Metal sorgt für eine sichere und zuverlässige Haftung beim Drucken und ermöglicht das einfache Entfernen des gedruckten Teils durch Eintauchen in Wasser, wodurch mögliche Schäden am Teil vermieden werden.

HOW

Für die Verwendung von Magigoo Metal mit BASF Ultrafuse® 316L wird eine Heizbetttemperatur von 95 - 105 °C empfohlen. Die Druckbedingungen können jedoch von Drucker zu Drucker variieren.

  • Schütteln Sie die Flasche
  • Auf dem gewünschten Bereich auftragen, indem Sie die Spitze auf das Bett drücken (das innere Ventil aktivieren) und nach Bedarf verteilen
  • Drucken Sie gemäß den Empfehlungen des Filament- / Druckerherstellers
  • Nach dem Drucken. Tauchen Sie die gesamte Bauplatte in Wasser oder tränken Sie das Teil mit Wasser. Nach kurzer Zeit - in der Regel 30 Minuten bis 2 Stunden, abhängig von der Größe des Teils - sollte sich das Teil von selbst lösen oder mit einer leichten Drehung leicht zu entfernen sein
  • Rückstände entfernen - Mit einem feuchten Tuch abwischen

Hinweis

Die Verwendung dieses Produkts mit anderen Filamenten als BASF Ultrafuse 316L kann zu einer Überhaftung führen und die Oberfläche beschädigen. Befolgen Sie die Anweisungen im technischen Datenblatt, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

Fragen & Antworten zu Magigoo 3D Klebestift für Metall

Erhalten Sie spezifische Antworten von Kunden, die dieses Produkt erworben haben

Erfahrungsberichte unserer Kunden

Auf der Weltraumstation ISS ist seit März 2017 ein 3D-Drucker stationiert.