BROZZL V6 Heatbreak Titanium Alloy

Weniger Probleme bei der Extrusion durch präzise Fertigung

€ 16,99 € 19,99 -15%

(inkl. 20% MwSt. - zzgl. Versand)

Durchmesser: 1,75 mm

Zustellung bis Freitag, 20. Mai, wenn Sie bis Mittwoch um 13:30 Uhr bestellen.

Auf Lager

Eigenschaften und Vorteile

  • Spezielle Titanlegierung
  • Extrem glatte Oberfläche
  • Präzise Fertigung
  • Kompatibel mit E3D V6 Hotends

Art.-Nr.: SCH-4010301, Inhalt: 1 Stk, EAN: 9120099289696

Produktinformationen & technische Daten:

Art.-Nr.: SCH-4010301
Hersteller-Nr.: 4010301
Marken (Hersteller): BROZZL
Inhalt: 1 Stk

Beschreibung

Der spezielle V6 Heatbreak von BROZZL besteht aus Titan der Güteklasse 5. Dieses Material wird speziell in der Luft- und Raumfahrt verwendet und weist eine geringere Wärmeleitfähigkeit als Edelstahl auf. Durch die geringere Wärmeleitfähigkeit ist eine besser definierte Schmelzzone möglich.

Die extrem glatte Oberflächenbeschaffenheit erhöht die Zuverlässigkeit in der Extrusion deutlich. Weniger Verstopfungen und geringere Extrusionskräfte sind ebenfalls ein weiterer positiver Vorteil der glatten Oberflächen.

Die V6 Heatbreaks sind kompatibel mit allen E3D V6 Hotends und Original Prusa i3 Geräten.

Fragen & Antworten zu BROZZL V6 Heatbreak Titanium Alloy

Erhalten Sie spezifische Antworten von Kunden, die dieses Produkt erworben haben

Erfahrungsberichte unserer Kunden

0 Erfahrungsberichte in Deutsch für BROZZL V6 Heatbreak Titanium Alloy

5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
2 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

2 Bewertungen

Schon Gewusst?

Das erste Objekt aus Asteroidenmaterial, welches 3D-gedruckt worden ist, ist ein Raumschiffprototyp.

Kunden kauften auch

Ähnliche Produkte