Slice Engineering Copperhead Hot End

Hochleistungs-Hotend für Temperaturen bis zu 450 °C

  • Verschiedene Heatbreaks
  • Hochwertige Materialien
  • Bis zu 450 °C
  • Bimetall Heat Break
  • € 104,99 € 109,97 -5%

Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand

Art.-Nr.: BTE-SLE-CH-VARBUNDLE, Inhalt: 1 Set

  • Verschiedene Heatbreaks
  • Hochwertige Materialien
  • Bis zu 450 °C
  • Bimetall Heat Break

Produktinformationen & technische Daten:

Art.-Nr.: BTE-SLE-CH-VARBUNDLE
Marken (Hersteller): Slice Engineering
Inhalt: 1 Set
Produktarten: 3D Drucker Upgrades, Hot-Ends

Beschreibung

Hochleistungs-Hotend von Slice Engineering

Das Copperhead Hotend ist für Temperaturen bis zu 450 °C ausgelegt und kann dadurch nahezu jedes Filament verarbeiten. Es verwendet dieselbe Bimetall Heat Break-Technologie wie das bahnbrechende Mosquito Hotend, um die Wärmeübertragung zu optimieren und das Heat-Creeping zu reduzieren. Es werden moderne Design und hochwertige Materialien verwendet, darunter ein gehärteter Heizblock aus einer Nickel-Kupferlegierung und ein Bimetall-Heat Break aus Edelstahl und Kupferlegierung.

Wenn Sie einen Heat Sink auswählen, stellen Sie sicher, dass Ihr 3D Drucker oder Feeder über genügend Freiraum und ein kompatibles Montagesystem verfügt.

Wichtig: In diesem Set ist keine Düse enthalten!

Fragen & Antworten zu Slice Engineering Copperhead Hot End

Erhalten Sie spezifische Antworten von Kunden, die dieses Produkt erworben haben

Erfahrungsberichte unserer Kunden

Schon Gewusst?

Das Konzept des 3D Druckers kam in den frühen 80er Jahren von dem US-amerikanischen Erfinder und Ingenieur Chuck Hull. Er gründete auch das Unternehmen 3D Systems