ProFab3D Premium PLA Rot

Das perfekte Filament für den ProFab Mini in Rot

Dieser Artikel wird vom Hersteller nicht mehr angeboten
  • Hohe Qualität
  • Extrem zuverlässig
  • Geringe Fertigungstoleranzen

Ähnliche Produkte:

3DJAKE ecoPLA Rot

3DJAKE ecoPLA Rot

6 Ausführungen
3DJAKE ecoPLA Matt Rot

3DJAKE ecoPLA Matt Rot

6 Ausführungen
3DJAKE ecoPLA Glitter Rot

Produktinformationen & technische Daten:

Durchmesser: 1,75 mm
Produktarten: PLA Filament
Farbe: Rot
Nettogewicht: 750 g
Empf. Drucktemperatur: 190 - 210 °C
Empf. Heizbetttemperatur: Nicht erforderlich

Beschreibung

Hohe Qualität

Durch die strengen Tests und detaillierten Qualitätskontrollverfahren Ist ProFab3D in der Lage, qualitativ hochwertiges, zuverlässiges Material anzubieten, das jedes Mal großartige Ergebnisse liefert. Mit dem Lasermesssystem zur Durchmessermessung kann sichergestellt werden, dass das Material einen konstanten Durchmesser und eine Toleranz von +-0,02 mm hat.

Speziell entwickelt

Dank der strategischen Partnerschaft mit einem der führenden Materialhersteller der Branche, Polymaker, hat ProFab3D ein Material entwickelt, das speziell für ProFab Mini und sein kurzes Hot-End entwickelt wurde. Es ist extrem zuverlässig und kann lange Druckstunden garantieren.

Sicher für den Heimgebrauch

ProFab's Premium PLA (Polymilchsäure) ist ein Biokunststoff, der aus Zucker in Mais, Zuckerrüben und anderen Pflanzen gewonnen wird. Es ist völlig sicher für den Gebrauch zu Hause, ohne schädlichen Geruch während oder nach dem Druck.

Kosteneffektiv

Eines der Hauptziele von ProFab3D ist es, den 3D-Druck erschwinglicher und es neuen Benutzern und Bastlern zugänglich zu machen, indem er hervorragende Qualität zu einem wettbewerbsfähigen Preis sowohl für den Drucker als auch für die laufenden Materialkosten bietet.

Farbpalette

Wir bieten eine Reihe von fünf schönen Farben, die in Modelle aller Art verwandelt werden können - von spielerischen Accessoires für das Haus bis hin zu professionelleren Lösungen für das Prototyping.

Schon Gewusst?

3D Druck Technologie wurde bereits in vielen Spielfilmen wie zum Beispiel in Iron Man, Jurassic Park, Avatar und der Hobbit genutzt.